CBD

Aufbewahrung von CBD-Blüten

Kann ich meine Hanfblüten im Kühlschrank aufbewahren?

Es ist keine gute Idee, Deine Hanfblüten im Kühlschrank aufzubewahren, da die zusätzliche Feuchtigkeit dazu führen kann, dass Deine Knospen Schimmel ansetzen. CBD-Tinkturen, Konzentrate, Vape Carts, Esswaren und topische Produkte können jedoch durchaus im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Hält die Hanfblüte durch Einfrieren länger?

Das Einfrieren von Hanfblüten wird nicht empfohlen. Wenn Sie CBD-Blüten einfrieren, werden die Trichome spröde und brechen ab, wodurch Sie schwächere Knospen erhalten.

Kann ich einen Humidor zur Lagerung von CBD-Hanfblüten verwenden?

Wenn Sie sich für einen Humidor entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass er speziell für Cannabis entwickelt wurde. Das Holz, das für die Herstellung von Tabak-Humidoren verwendet wird, kann den Geschmack von Hanfblüten beeinträchtigen.

Wie lange halten meine Hanfblüten bei richtiger Lagerung?

Richtig gelagerte CBD-Hanfblüten bleiben über ein Jahr lang frisch, bevor sie an Wirksamkeit verlieren.

Kann ich Hanfblüten mit einem Vakuumversiegler aufbewahren?

Die Vakuumversiegelung ist eine hervorragende Methode, um die Oxidation der Hanfblüten zu verhindern. Allerdings können Vakuumversiegelungsbeutel Ihre Knospen zusammendrücken und die Trichome beschädigen. Wenn Sie Ihre CBD-Hanfblüten vakuumversiegeln möchten, sollten Sie feste Behälter verwenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.